Unternehmen - ISO-Fensterbau GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. (Franz Kafka)

Meilensteine der Firmengeschichte


♦ 1980  Gründung der Koch-Bunse-Daniel GbR in der Werkstraße 14 in Büren
   Herstellung von Kunststoff-Fenstern auf einer Produktionsfläche von 280 m²
               mit 6 gewerblichen Mitarbeitern
♦ 1982  Gründung der heutigen ISO-Fensterbau GmbH
               Produktionsfläche 560 m²
♦ 1984  Erweiterung der Produktionsfläche durch die Werkstraße 37
♦ 1985  Beginn der Produktion von Aluminium-Fenstern und -Türen
♦ 1988  Kauf der Produktionshalle der Werkstraße 35
♦ 1990  Erweiterung der Produktionsfläche der Werkstraße 35
♦ 1992  Kauf der Produktionshalle der Werkstraße 37
♦ 1995  Gründung des Tochterunternehmens ISOTHERM Fenster und Türen GmbH & Co. KG
♦ 1996  Kauf der Gewerbehalle der Werkstraße 39
♦ 1997  Hallenbau ISOTHERM in Gräfenhainichen ca. 1.500 m² und 25 Mitarbeiter
♦ 1999  Gründung und Hallenbau des Tochterunternehmens Portal Vordach-Systeme GmbH 
               mit ca. 1.200 m² und 15 Mitarbeiter
♦ 2002  Umbau der Produktionshalle zum Verwaltungsgebäude auf der Werkstraße 37
♦ 2003  Kauf der Produktionshalle der Werkstraße 14
♦ 2006  Erweiterung der Produktionsfläche der Werkstraße 14 um ca. 350 m²
♦ 2009  Erweiterung der Produktionsfläche der Werkstraße 35 um ca. 550 m²
♦ 2011  Kauf des Grundstücks Werkstraße 14a ca. 6.500 m²

♦ Heute ca. 3.500 m² Produktionsfläche mit 50 Mitarbeitern

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü